Jugendarbeit des Vereins

Unsere Jugendarbeit liegt uns am Herzen

Die Jugendarbeit in unserem Verein nimmt eine wesentliche Rolle ein, denn ein musikalisch gereifter Nachwuchs ist essenziel wichtig für die Zukunft des Vereins.

Mit unseren qualifizierten und erfahrenen Dozenten Michael Köhler (Blech, Schlagzeug, Klavier), Tanja Berthold (Saxophon, Klarinette) sowie Gabi Nätscher (Querflöte) bieten wir unserem Nachwuchs die Möglichkeit, sich an den jeweiligen Instrumenten mit Spaß an der Musik fortzubilden.

Am Ende des Schuljahres veranstalten wir einen Vorspielnachmittag, an welchem die Schüler stolz ihr Erlerntes aus dem vergangenen Jahr präsentieren können.

In unserer Schüler-Kapelle, den sogenannten "Minis", besteht die Möglichkeit, das erlernte Können erstmals im gemeinsamen Musizieren zu beweisen.

Auch Ausflüge und Feiern für die Stärkung der Gemeinschaft kommen nicht zu kurz.

Nach Erlangen der D1-Prüfung besteht für die Schüler zudem die Möglichkeit beim "Blechhaufen" zu musizieren.

Folgende Instrumente bilden wir aus: Querflöte - Klarinette - Saxophon - Trompete/Flügelhorn - Posaune - Bariton/Tenorhorn - Tuba - Schlagzeug - Klavier.

Auch jungebliebene Erwachsene, die ein Instrument erlernen möchten, sind hier richtig aufgehoben!

 

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben können Sie sich für nähere Informationen an Paul Merz (P.Merz@die-wiesthaler.de) oder Rainer Bachman (R.Bachmann@die-wiesthaler.de) wenden.

 

Sponsoren

Heilos Druckluft - Technik
Josef Gopp Meisterinstumente
RAIFFEISENBANK MAIN-SPESSART